Donnerstag, 24. Juli 2014

Bento 02. Juli 2014

Ein kleiner Bento-Nachtrag. Ich hab nämlich ganz vergessen dieses Bento zu posten.
Diesmal gab es Chicken-Karaage, das ich zum ersten mal selber nach dem Rezept von Justhungry.com gemacht habe. Ich habe es schon öfter im Restaurant gegessen und auch wenn frittiertes Hühnchen nicht das gesündeste ist, ab und zu ist es denke ich erlaubt und es schmeckt sooo lecker. ;)




Außer dem Hühnchen gab es etwas Obst, da ist im Moment die Auswahl ja riesig, das muss man ausnutzen. :) Etwas Salat, getiftelte Möhren, Paprika und blanchierte Böhnchen. Im kleinen Panda-Fläschchen ist etwas Dressing für den Salat und in der hinteren Box ist noch Reis mir Gomaiso.

Kommentare:

  1. Hi Bajka,
    schön dass du wieder da bist!!
    Ich bin ja immer sehr neidisch wenn ich diese tollen Bentos sehe und jetzt noch diese Panda-Fläschen - zuckersüß!!

    Viele liebe Grüße,
    Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudi, danke!!! :) Ich muss sagen, dieses bento hat mir auch gut gefallen und ich war zufrieden mit meinem Werk. Aber wie immer durfte mein Mann es verspeisen und nicht ich.
      Liebe Grüße
      Bajka

      Löschen

printfriendly pdf plugin